faktuell.ch-Gespräche

faktuell.ch-Gespräche · 29. August 2018
Die Flüchtlingshilfswerke stehen in der Kritik. Wie kommen sie zu ihren Mandaten? Spielt der Wettbewerb auf dem "Flüchtlingsmarkt"? Locken sie den Entwicklungsländern vor Ort mit attraktiven Arbeitsbedingungen die besten Leute weg - Leute, die im Kampf gegen die Korruption dringend gebraucht würden? Hugo Fasel, Direktor Caritas Schweiz, nimmt im faktuell.ch-Gespräch zu diesen und andern Fragen Stellung.
faktuell.ch-Gespräche · 17. Mai 2018
Einst wurden die Sozialhilfe-Richtlinien des Vereins SKOS von den Kantonen fast "blind" übernommen, heute nicht mehr. Wie schätzt SKOS-Geschäftsführer Markus Kaufmann Abstriche an der Grosszügigkeit ein, mit denen immer mehr Kantone eigene Sozialhilfe-Akzente setzen.
faktuell.ch-Gespräche · 29. November 2017
Integration: das faktuell.ch-Gespräch mit dem Afrika-Kenner und Fussballtrainer Otto Pfister, der in seinem erfolgreichen Palmarès u.a. zehn afrikanische Nationalmannschaften führt.
faktuell.ch-Gespräche · 16. Oktober 2017
Mathias Binswanger: Das heutige Wissenschaftssystem zwingt Wissenschaftler dazu, möglichst viele Drittmittelprojekte zu akquirieren. Damit haben automatisch auch die Interessen der Auftraggeber einen gewissen Einfluss auf die wissenschaftlichen Arbeiten.
faktuell.ch-Gespräche · 08. August 2017
Vom praktischen Umgang mit der Asylproblematik. Regierungsrat Hans-Jürg Käser im faktuell.ch-Gespräch.
faktuell.ch-Gespräche · 01. August 2017
Der 1. Säule (AHV, IV, EO, EL) geht es besser als der 2. Säule (berufliche Vorsorge), aber: Die Flucht aus der Solidarität der Reichen und der EL-Bezug ohne Not des Mittelstandes gefährden das System.
faktuell.ch-Gespräche · 17. Mai 2017
faktuell.ch im Gespräch mit dem Philosophen und Publizisten Dr. Ludwig Hasler
faktuell.ch-Gespräche · 24. Februar 2017
faktuell.ch im Gespräch mit Jürg Brechbühl, Direktor Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV).
faktuell.ch-Gespräche · 20. Februar 2017
faktuell.ch-Gespräch mit Martina Bircher, nebenamtliche Sozialvorsteherin der 7500-Personen-Gemeinde Aarburg im Kanton Aargau: "Wer in Eritrea ohne Ausbildung an Motoren rumgeschraubt hat, findet hier in einer Garage keine Arbeit."
faktuell.ch-Gespräche · 25. November 2016
faktuell.ch im Gespräch mit Prof. Dr. Stefan C. Wolter, Bildungsökonom

Mehr anzeigen